raumstärkend

Hier aufgelistet finden Sie einige der wichtigsten Techniken oder Werkzeuge, mit denen die Psychosynthese arbeitet:

o Eigene schon vorhandene Ressourcen und Potentiale entdecken

o Visualisieren und bildhafte Verfahren nutzen

o Freies Malen, freies Schreiben
Liebe und Wille entwickeln und stärken
o Veränderung überholter, nicht mehr stimmiger Glaubenssätze

o Begegnung mit dem inneren Kind

o Begegnung Disidentifikation: Ich habe einen Körper, aber ich bin nicht
   mein Körper.
     

o Arbeit mit den verschiedenen inneren  Anteilen; 
   das lässt sich
 am Beispiel des "inneren
   Orchesters" veranschaulichen

Sie sind der Dirigent, aber ab und zu passiert es, dass einige Instrumente (Persönlichkeitsanteile) aus der Reihe tanzen, zu laut spielen oder zu leise, sich an den falschen Stellen bemerkbar machen usw.
Hier gilt es, das Orchester (die Gesamtpersönlichkeit) wieder in Einklang, in Balance, zu bringen, sodass eine schöne Melodie (ein erfülltes Leben) entsteht.