Mein Name ist
     Petra Wessel
.


Ich bin 1957 geboren, verheiratet und habe zwei
erwachsene Kinder.

Schon während des Studiums zur Diplom- Sozialarbeiterin sammelte ich erste Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung.

Anschließend arbeitete ich acht Jahre lang mit verhaltensauf-fälligen Kindern und Jugendlichen in einer Einrichtung der Jugendhilfe.


1995 schloss sich die Ausbildung zur Entspannungspädagogin bei Ursel Neef im Institut für Psychosynthese und interpersonale Psychologie an. Zunächst war ich 5 Jahre lang bei verschiedenen Familienbildungsstätten als Kursleiterin für autogenes Training und progressive Muskelrelaxation tätig. Im Januar 2000 gründete ich mein eigenes Institut und biete seither dort meine Kurse an.

Parallel zu meiner Tätigkeit als Entspannungspädagogin begleitete mich die Psychosynthese in regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen.

Um diese wunderbare Methode auch praktisch nutzen zu können, entschloss ich mich, 2009/10 meine Kenntnisse in der Psychosynthese zu vertiefen und absolvierte die Ausbildung zum Psychosynthese Coach/Berater am Circadian Institut.

Ich bin Mitglied der Deutschen Psychosynthese Gesellschaft.